Fahrradanhänger und Jogger von SAMAX - Kinderfahrradanhänger Übersicht

veröffentlicht am 13. Juni 2015 in Nutzermeinungen 2015 von

Fahrradanhänger sind in den letzten Jahren sehr beliebt geworden. Häufig entdeckt man sie in der Stadt, wo sie zu einem wichtigen Transportmittel für Familien geworden sind und manchmal sogar das Zweitauto ersetzen, da sie wenig Platz benötigen und im Unterhalt verglichen mit einem Kfz natürlich sehr günstig sind. Sie bieten nicht nur Raum für ein oder zwei Kinder – auch Einkäufe und anderes Gepäck können gut darin verstaut werden. Der Fahrradanhänger 2 in 1 von SAMAX fällt in die Kategorie „sinnvolle Anschaffung für junge Familien“. Warum? Lesen Sie selbst.

Fahrradanhänger sind nicht nur in der Stadt ein sinnvolles Transportmittel

Fahrradanhänger sind bei jungen Familien sehr beliebt
Foto: 7854 / pixabay

Produktmerkmale des SAMAX 2 in 1 Fahrradanhänger und Jogger

Beginnen wir zunächst mit den Äußerlichkeiten. Der Fahrradanhänger von SAMAX ist ein richtiger Hingucker, was der gelungenen Optik zu verdanken ist. Der Kontrast der Farben springt ins Auge und Sie haben dabei die Auswahl zwischen verschiedenen Varianten, etwa schwarz-weiß, schwarz-grün, schwarz-orange und noch zwei weiteren Möglichkeiten. Durch die großen Fensterluken gelangt viel Tageslicht in den Hänger – die Kids sind dafür dankbar, schließlich will niemand in einem dunklen Etwas herumgefahren werden. Genügend Helligkeit ist also garantiert sowie die Gelegenheit für die Kinder, das äußere Geschehen zu beobachten. Die Öffnung zum Ein- und Ausladen des Nachwuchses oder von Gepäck ist groß gestaltet und wird über ein Rollverdeck mit Fliegengitter und Regenschutz verschlossen – so ist ein angenehmer Transport bei jeder Wetterlage möglich. Der gesamte Bezug ist praktischerweise wasserabweisend, sodass niemand nass wird. Im Innenraum finden sich seitlich zwei eingenähte Taschen, etwa für Getränke oder Spielzeug.

Nun zu den technischen Details. Der SAMAX 2 in 1 Fahrradanhänger verfügt über eine vollgefederte Hinterachse, die Unebenheiten des Bodens abmildert und so den Rücken des Fahrers entlastet. Befestigt ist der Anhänger über einen stabilen Stahlrohrahmen mit Überrollbügel. Sollte das Fahrrad einmal umfallen, sorgt eine Sicherheitsdrehkupplung dafür, dass der Anhänger nicht umkippen kann. Generell wird Sicherheit groß geschrieben: Dafür sorgen ein gut sichtbarer Sicherheitswimpel und der 5-Punkt-Sicherheitsgurt.

Die Ansprüche an Sicherheit und Komfort sollten beim Fahrradanhänger hoch sein

Besonders praktisch sind Modelle, die sich zum Jogger umbauen lassen
Foto: EME / pixabay

Der Anhänger ist mit einer Luftbereifung ausgestattet, wobei sich an den beiden Hinterreifen zusätzlich Reflektoren befinden. Aufbau und Montage des Fahrradanhängers sind ohne Werkzeug möglich. Das zulässige Gesamtgewicht beträgt 40 kg.

Der wohl größte Vorteil dieses Produkts besteht darin, dass es – wie bereits der Name verrät – problemlos und schnell vom Fahrradanhänger zum Jogger und umgekehrt umgebaut werden kann. Der Jogger ist ein vollwertiger Ersatz für einen Kinderwagen und nahezu ebenso wendig. Das Hin- und Herwechseln zwischen Anhänger und Jogger geschieht völlig reibungslos, im Grunde muss der Anhänger lediglich vom Fahrrad „abgekuppelt“ werden. All das gibt es für einen äußerst fairen Preis von rund 113 Euro.

Was kann ich vom SAMAX 2 in 1 Fahrradanhänger und Jogger erwarten?

  • Fahrradanhänger, der problemlos zu einem Jogger umgebaut werden kann
  • Für Aufbau und Montage ist kein Werkzeug erforderlich
  • Ansprechendes Design in verschiedenen Farbvariationen
  • Große Fensterluken, Rollverdeck mit Fliegengitter und Regenschutz, wasserabweisender Bezug
  • Stabiler Stahlrohrrahmen, Luftbereifung, vollgefederte Hinterachse
  • Thema Sicherheit: 5-Punkt-Sicherheitsgurt, Sicherheitsdrehkupplung, Sicherheitswimpel

Weitere Informationen unter:

SAMAX Fahrradanhänger Jogger 2in1 Anhänger in Weiß/Schwarz - Silver Frame

Price: EUR 99,95

(0 customer reviews)

1 used & new available from EUR 99,95


Kommentar schreiben

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.


Noch keine Kommentare